Troutwerk Teamangler Rene Thiede

Das Troutwerk- Team hat Verstärkung bekommen!

Seit ein paar Wochen schon ist Rene dabei, heute möchten wir euch den Rene einmal offiziell als Troutwerk-Teamangler vorstellen und in unserer Mitte begrüßen.

Doch zunächst beschreibt Rene selbst wie er zur Raubfischangelei kam:

Mein Name ist Rene Thiede und ich bin 49 Jahre jung.

Ich angele seit meinen 10 Lebensjahr. Wie bei vielen Junganglern  fing alles mit dem Stippangeln einmal an wobei ich meine ersten Fische fing.

Über die Jahre fand ich immer mehr Gefallen an der Angelei, der Aufenthalt in der Natur und die beruhigende Wirkung des Wassers wurde auch ein wenig zur Sucht, aber dies kennt ihr ja auch selbst.

Die Fische sind im Laufe der Jahre größer geworden, also sammelte ich meine ersten Erfahrungen mit Blinkern auf Raubfische.

Weiter ging es dann später mit dem Meeresangeln , Brandungsangeln auf Plattfisch & Dorsch, und ja, die ersten Meerforellen folgten in den 90er Jahren.

Meine große Leidenschaft wurde das Beangeln von Forellen. Bei den Salmoniden bin ich dann auch hängen geblieben. Vom Fischen in Bergseen im Urlaub (mit Blinker) bis zu den ersten Forellenseen in meiner Umgebung, habe ich viele Angelmethoden ausprobiert, aber schon immer das Meeresangeln bevorzugt. Die Küste hat einfach etwas ganz besonderes!

Da ich nicht immer Zeit hatte an die Küste zu fahren fing ich an mit Meerforellenblinkern an den Forellenseen zu Angeln und das recht gut mit zufriedenstellendem Erfolg.

Unweigerlich läuft man in unserer Region dabei immer wieder einmal dem Björn über den Weg, von dessen Blinkern ich von Anfang an überzeugt war. Ich freue mich sehr nun auch offiziell bei Troutwerk mit zu machen …wir sehen uns am Wasser! Petri, Rene

Dem ist nicht mehr viel hinzu zu fügen, Rene wird seiner Neigung entsprechend unsere Kunden an den umliegenden Forellensenn betreuen und ganz sicher auch bei dem einen oder anderen Küstentrip unser Team bei Ködertests verstärken.