Ködertests auf Als / DK

Gemeinsam ist alles leichter:

Andreas war letzte Woche mit 3 seiner Angelkollegen für 10 Tage auf Als, die beste Gelegenheit also einige unserer neuen Prototypen vor Ort zu testen. Die Truppe fand dort an einigen Tagen sehr schwierige Bedingungen vor, mit dem Fliegenfischen ging daher nicht so sehr viel, also haben Andis Freunde die Tests tatkräftig mit unterstützt.

Andreas schrieb mir zu den Tests Folgendes:

Wir hatten viel Wind SSW und W sowie NW, bis zu 58 km/h, kein Tag verging ohne Fisch. Mit den Prototypen gingen viele um 35 bis 38 – kugelrund und Fett an den Haken, die 40 bis 45er waren leider selten. Aber ü45 bis 60 waren mit von der Partie und eine Dublette. Wir fischten den Proto in verschiedenen Farben und unter allen Bedingungen viele Spots wurden angefahren.

Am Ende der Testtage waren wir uns einig: Der Prototyp fängt super, selbst unter diesen schwierigen Bedingungen. Ich will gar nicht über die Zahl der gefangenen Fische reden, aber wir hatten dieses Mal einen der erfolgreichsten Trips der vergangenen Jahre auf Als. Ich möchte mich abschließend noch einmal bei Manne, Peter und Wolle bedanken die mich so tatkräftig bei den Tests auf Als unterstützt haben, waren klasse Tage mit Euch!

TL, euer Teamer  Andreas

Ihr werdet bitte verstehen das wir hier in diesem Bericht und zu diesem Zeitpunkt die oben genannten Prototypen noch nicht zeigen können, auch nicht die entsprechenden Fangfotos, aber so viel dazu vorab:

Der von Andi auf Als getestete Prototyp verfolgt ein völlig anderes Konzept als man dies bisher und für gewöhnlich von Meerforellenblinkern her kennt – und ist daher eine absolute Neuheit auf dem Markt.

  • er ist völlig anders geformt
  • wird zusammen mit einer Ergänzung gefischt
  • ist leicht und wirft trotzdem weit

Mehr wird derzeit aber nicht verraten, die Markteinführung ist für Ende diesen Monats geplant, es dauert also nicht mehr lange…

Bis dahin,

Euer Troutwerk Team